Finca Parera

14,90 

Während die Vorfahren noch als Landwirte im Llobregat-Tal lebten und Obst und Gemüse anbauten, verlagerte Jordi Parera vor knapp 30 Jahren seinen Betrieb ins Alt Penedès, wo er auf 22 Hektar Kirsch- und Zwetschgenbäume anpflanzte und als erster in der Region zertifiziert biologisch bewirtschaftete. Wein wurde nur nebenher angebaut, und erst als Sohn Rubén sein Weinbau- und Önologiestudium beendet hatte, wurde 1999 begonnen, biologische Weine unter eigenem Label zu produzieren.
Frische, angenehm herbe rotbeerige Frucht, Erdtöne, Pfeffer. Später schöne Pflaumennoten, eine gute Säure, mittellanges Finale.
Extrem vielschichtig, einFeuerwerk der Aromen. Sauerkirschen, Orangenzesten und Rosmarin,
Lorbeerblätter, Pflaumen und reife Himbeeren.
In der Nase Boskop mit Zitronenschale und Kamille. Am Gaumen oxidierte Apfelschale, Haferflocken, später schön zitronige Säure.

Artikelnummer: NATWEINPARERAFOSC Kategorie:

Zusätzliche Information

Gewicht 1.0 kg
Füllmenge in l

0.7

Das könnte dir auch gefallen …

Keine Produkte im Warenkorb.